BDSW-Preisverleihung „Mitarbeiter des Jahres 2017“

  • BDSW Jahrestagung 2017  , Berlin, © BDSW/CHLietzmann

1.  Platz geht an City Schutz-Mitarbeiterin

Zum zweiten Mal hat der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft den Preis „Mitarbeiter des Jahres“ ausgelobt. Die mehr als 950 Mitgliedsunternehmen hatten dafür die Möglichkeit Mitarbeiter aus Ihren Reihen zu nominieren, die sich im vergangenen Jahr durch außergewöhnlichen Einsatz und deutlich über das normale Maß hinaus mit ihrer Tätigkeit identifiziert haben.
Der 1. Platz wurde während der 50. BDSW- Jahresmitgliederversammlung in Berlin an unsere Kollegin Antje Rücker verliehen. Frau Rücker hat im Rahmen ihrer Tätigkeit in einer Asylbewerberunterkunft in Eisenhüttenstadt bei der Geburt eines Kindes geholfen und sich damit diese Ehrung verdient. Dank des Einsatzes von Frau Rücker ist die Familie wohlauf und überglücklich.

Wir sind sehr stolz auf unsere Kollegin und gratulieren Frau Rücker sehr herzlich.

City Schutz übernimmt BRACK Sicherheitssysteme in Erfurt

Die City Schutz GmbH übernimmt zum 01.03.2017 die BRACK Sicherheitssysteme aus Erfurt. Als VdS‐zertifizierter Facherrichter für Einbruchmeldeanlagen, Brandmeldeanlagen, Sprachalarmanlagen und Videoüberwachungsanlagen ist es für uns eine große Freude die Kunden, Lieferanten sowie die Kolleginnen und Kollegen der Brack Sicherheitssysteme im Hause City Schutz begrüßen zu dürfen. Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer Jürgen Brack möchte sich…
Mehr lesen

Integration und Willkommenskultur bei City Schutz

Seit Oktober sind Flüchtlinge mit guter Bleibeperspektive bei der BVU GmbH in Weißenfels in einer Maßnahme zur Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. Vorrangiges Ziel ist es natürlich die deutsche Sprache beizubringen, des Weiteren aber auch erste mögliche zukünftige Berufe und Berufsbilder vorzustellen. Die City Schutz GmbH hat diese Maßnahme, neben anderen Unternehmen, von Anfang begleitet. Wir…
Mehr lesen

Infografik: Einbruchschäden steigen

Nicht nur die Einbruchszahlen in Deutschland steigen, auch die dadurch entstehenden Schäden bleiben auf hohem Niveau. Durchschnittlich haben die Versicherer 3.250 € je Einbruch zu ersetzen. Schmuck, Uhren und Bargeld sind des Diebs liebste Beute. (mehr …)
Mehr lesen