Vertragliche Regelungen und Datenschutz

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage für Vertragsbeziehungen zwischen der City Schutz GmbH und Kunden (Vertragspartner).
Unsere Allgemeinen Einkaufssbedingungen bilden die Grundlage für Vertragsbeziehungen zwischen der City Schutz GmbH und Lieferanten (Vertragspartner).
Die im Zusammenhang mit der Bearbeitung von geschäftlichen Prozessen erforderliche Speicherung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten unterliegt den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.
Art und der Umfang der Bearbeitung bzw. Speicherung der o.g. Daten werden durch das (öffentliche)  Verfahrensverzeichnis geregelt.

Die folgende Dokumente stehen zum Download bereit:

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen der City Schutz GmbH
  2. Allgemeine Geschäftsbedingungen für technischen Service der City Schutz GmbH
  3. Allgemeine Einkaufsbedingungen der City Schutz GmbH
  4. Öffentliches Verfahrensverzeichnis der City Schutz GmbH