Urlaubsbewachung

Kundenbedarf

  • Schutz der Wohnung, des Hauses oder des Unternehmens vor Einbruch und Diebstahl
  • Schutz vor weiteren Gefahren wie Bränden
  • Zusätzliche Serviceleistungen

 

Nutzen

Ob Urlaub, Geschäftsreise oder Klinikaufenthalt, während der Abwesenheit des Besitzers wird für die Sicherheit seines Eigentums gesorgt. Die unregelmäßige Präsenz der Wachkräfte vermittelt den Eindruck, dass das Haus bewohnt ist. Damit wird verhindert, dass Einbrecher auf das Objekt aufmerksam werden.
Bei unkontrollierbaren Störfällen, wie Stromausfall oder Wasserschäden, kann der Sicherheitsdienst sofort reagieren und entsprechende Maßnahmen einleiten.
Der Eigentümer kann ohne Sorgen seinen Urlaub genießen und sich auf eine Heimkehr ohne böse Überraschungen freuen.

 

Die Lösung von City Schutz

Im Bereich der Urlaubsbewachung gilt es, in Abwesenheit des Eigentümers Privat- oder Geschäftshäuser vor Einbruch oder Vandalismus zu schützen. Entsprechend der Gegebenheiten und Wünsche werden die Eigentümer individuell beraten, welche Maßnahmen optimalen Schutz gewährleisten.

  • Leihalarmanlagen, die zuverlässig 24 h rund um die Uhr das Haus oder Geschäft schützen
  • Revierkontrolldienst: Regelmäßig, aber zu unterschiedlichen Zeiten kontrollieren Wachkräfte die anvertrauten Objekte
  • Auf Wunsch zusätzliche Service-Leistungen:
    • Leerung des Briefkastens
    • Füttern der Haustiere
    • Mähen und Bewässern von Rasenflächen
    • Gießen der Blumen
    • Öffnen und Schließen der Jalousien
    • Lüften der Wohnung
    • Überprüfung von Wasserleitungen, Heizungsanlagen, Tiefkühltruhen, Pumpensystemen von Aquarien oder Swimmingpools
  • Ein Wachmann bewohnt während der Abwesenheit das Haus
  • Transfer zum Bahnhof, Flughafen, in die Klinik usw.