Stellenbezeichnung
Mitarbeiter (m/w/d) Schulungskoordination
Beschreibung

Die Fachschule der Sicherheitswirtschaft ist eine eigenständige Bildungseinrichtung mit Hauptsitz in Sachsen-Anhalt. Die FDSW bildet deutschlandweit im Bereich Sicherheit und Facility Management aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die FDSW zur Verstärkung einen Mitarbeiter (m/w/d) Schulungskoordination an den Standorten Schönburg und Berlin.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

• Betreuung der gesamten Mitarbeiterqualifikationen und Schulungsorganisation vom Anlegen neuer, bis hin zur Evaluation durchgeführte Schulungen
• Erstellung von Angeboten für Schulungsmaßnahmen und Abwicklung des Fördermittelmanagements
• Mithilfe beim Aufbau und der Weiterentwicklung der Sicherheitsfachschule
• Selbstständige Betreuung der Zeiterfassung und der Dokumentenablage in Kooperation mit internen und externen Schnittstellen

Qualifikationen / Anforderungen

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einschlägiges Studium
• Wünschenswert sind Berufserfahrungen in der Verwaltung und Organisation von Schulungen
• Verständnis und Affinität für Softwareanwendungen, idealerweise Kenntnisse in Viona
• Berufserfahrung in der Personalentwicklung im Unternehmensumfeld
• Dienstleistermentalität, Kommunikationsfähigkeit und ein guter Gesamtüberblick über Unternehmerprozesse
• Strukturierte Arbeitsweise und Spaß an Weiterentwicklung

Leistungen der Anstellung

• attraktives Vergütungspaket
• moderne Büros
• flache Hierarchien und viel Handlungsspielraum
• ein zuverlässiges Team
• sicherer Job in einem zukunftsorientiertem
Unternehmen
• Qualifikationen und Weiterbildungen
• betriebliche Altersvorsorge und weitere
Mitarbeitervorteile
• Betriebsrat

Kontakte

Sie sind zuverlässig, teamfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bei uns.

City Schutz GmbH | Gewerbegebietsstraße 24 | 06618 Schönburg

Frau Meese | Personalleiterin

bewerbung@city-schutz.de

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Bewerbungen beim Arbeitgeber, nur dann zurückgesandt werden können, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens anfallende Kosten, wie z.B. Porto oder Fahrtkosten, werden von der City Schutz GmbH nicht erstattet.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitsort
Schönburg und Berlin

In besten Händen: Ihre Daten. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Veröffentlichungsdatum
3. Mai 2022