Anstellung
Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen
Beschreibung

Die City Schutz GmbH mit ihrem Hauptsitz in Schönburg (bei Naumburg / Sachsen-Anhalt) ist ein eigenständiges, konzernunabhängiges Sicherheitsunternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern und weit über 1.200 Kunden aus verschiedenen Branchen bundesweit. Seit 1990 ist die City Schutz GmbH in allen Sparten des Wach- und Sicherheitsgewerbes beständig und überzeugt durch ihre Qualitätstreue und Zuverlässigkeit.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen am Hauptstandort Schönburg.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

• Erstellung und Konzeptionierung von grundsätzlichen Regelungen, Verträgen und Dienstvereinbarungen
• Prüfung und Bearbeitung von Grundsatzfragen des Arbeitsrechts
• Bearbeitung von bedeutsamen Einzelangelegenheiten einschließlich der in diesem Zusammenhang zu führenden streitigen Verfahren
• Enge Zusammenarbeit mit Fach- und Führungskräften sowie dem Betriebsrat
• Ansprechpartner in strategiebezogenen Fragestellungen

Qualifikationen / Anforderungen

• Volljuristin bzw. Volljurist
• Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich wünschenswert
• Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Hohe Eigenmotivation sowie selbständige Arbeitsweise
• Affinität zum wirtschaftlichen Denken und Handeln

Leistungen der Anstellung

• pünktliche Entlohnung
• leistungsgerechte Vergütung
• moderne, klimatisierte Büros
• Mitarbeiterparkplätze
• flache Hierarchien
• ein zuverlässiges Team
• sicherer Job in einem zukunftsorientiertem Unternehmen
• interne Qualifikationen / Weiterbildungen
• Zusatzleistungen wie Altersvorsorge
• Betriebsrat

Kontakte

Sie sind zuverlässig, teamfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bei uns.

City Schutz GmbH | Am Hohen Stein 4 | 06618 Schönburg

Frau Meese, Leiterin operatives Personalmanagement
03445 - 70 55 23

bewerbung@city-schutz.de

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Bewerbungen beim Arbeitgeber, nur dann zurückgesandt werden können, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens anfallende Kosten, wie z.B. Porto oder Fahrtkosten, werden von der City Schutz GmbH nicht erstattet.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.

Jetzt bewerben

Anstellung: Referent (m/w/d) für Grundsatzfragen

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
sofort
Dauer der Anstellung
Vorerst auf ein Jahr befristet, Übernahme geplant
Arbeitsort
06618, Schönburg
Arbeitszeiten
Mo-Fr, Gleitzeit mit Kernarbeitszeit

In besten Händen: Ihre Daten. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Veröffentlichungsdatum
4. Juli 2019