Stellenbezeichnung
Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) für eine Asyl- und Flüchtlingseinrichtung in Friesack
Beschreibung

Die City Schutz GmbH mit Ihrem Hauptsitz in Schönburg (bei Naumburg in Sachsen-Anhalt) ist ein eigenständiges, konzernunabhängiges Sicherheitsunternehmen mit derzeit mehr als 1000 Mitarbeitern und weit über 1200 Kunden aus verschiedenen Branchen bundesweit. Seit 1990 ist die City Schutz GmbH in allen Sparten des Wach- und Sicherheitsgewerbes beständig tätig und überzeugt durch ihre Qualitätstreue und Zuverlässigkeit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unserer Teams mehrere Sicherheitsmitarbeiter (m/w/d) für eine Asyl- und Flüchtlingseinrichtung in Friesack.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

• Sie führen Zugangskontrollen an der Pforte durch (Zutrittsberechtigung, verbotene Gegenstände, Auskunftserteilung).
• Sie führen Streifengänge mit vorbeugender Überprüfung Brandschutz, Erfassung von Notsituationen und Verhinderung von Zaunübertritten durch.
• Sie stellen die Einhaltung der Hausordnung sicher.
• Sie gewährleisten die allgemeine Objektsicherheit.
• Sie setzen das Hausrecht durch (Hausverbot).

Qualifikationen / Anforderungen

• Sie haben mindestens die IHK Sachkunde gem. §34a GewO.
• Sie sind Ersthelfer bzw. bringen die Bereitschaft mit diesen nachzuholen.
• Sie bringen ein eintragsfreies erweitertes Führungszeugnis mit.
• Sie sind bereit in Schichten und am Wochenende zu arbeiten.
• Sie haben grundlegende PC-Kenntnisse.

Leistungen der Anstellung

Die Vergütung erfolgt nach den gültigen tariflichen Bestimmungen des BDSW Tarifvertrags für Sicherheitsdienstleistungen Berlin-Brandenburg (13,35€/h + Zuschläge).

Kontakte

Sie sind zuverlässig, teamfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst?

Dann bewerben Sie sich bei uns.

City Schutz GmbH | Gewerbegebietsstraße 24 | 06618 Schönburg

Herr Lindemann | Personalreferent
030 284 7244 65

bewerbung@city-schutz.de

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Bewerbungen beim Arbeitgeber, nur dann zurückgesandt werden können, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens anfallende Kosten, wie z.B. Porto oder Fahrtkosten, werden von der City Schutz GmbH nicht erstattet.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für alle Geschlechter.

Start Anstellung
Sofort
Dauer der Anstellung
Vorerst auf ein Jahr befristet, Übernahme geplant
Arbeitsort
Friesack, 14662
Basislohn
€13,35

In besten Händen: Ihre Daten. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Veröffentlichungsdatum
10. November 2022