Zur Gewährleistung der Sicherheit auf der Vogelwiese, für die auch in diesem Jahr City-Schutz Naumburg verantwortlich ist, haben sich Stadt und Kirschfestverein auf Endzeiten verständigt. „Jeweils eine Stunde nach Musikschluss gilt der Ausschankschluss und eine weitere Stunde später der Veranstaltungsschluss auf der Wiese“, erläuterte Wiedemann. In der vergangenen Woche, so der Vorsitzende weiter, habe man das Sicherheitskonzept nochmals mit Polizei und Wachschutz abgestimmt, die die neue Regelung begrüßten.

Andreas Günter, 15.06.2016
http://www.naumburger-tageblatt.de/lokales/hussiten-kirschfest--diesmal-geht-es-links-herum-24230878